Nov 06

Die Gesellschaft trauert um Dr. Hans Bolten

Dr. Jürgen Karla,  2015      

Die Mitglieder der St. Sebastiani Armbrustschützen-Gesellschaft anno 1250 Herzogenrath trauern um Ihren am 12. Oktober 2015 verstorbenen Ehrenschützenmeister Dr. Hans Bolten.

Dr. Hans Bolten

 

Kommentare deaktiviert für Die Gesellschaft trauert um Dr. Hans Bolten




Nov 23

In diesem Jahr kann der Ehrenschützenmeister der St. Sebastiani Armbrustschützen-Gesellschaft anno 1250 Herzogenrath ein seltenes Jubiläum feiern: Seit 50 Jahren ist Dr. Hans Bolten Mitglied dieser Gesellschaft, die nun seit 762 Jahren besteht.
Bei der Generalversammlung im Januar 1962 wurde er in die Gesellschaft aufgenommen; 1. Schützenmeister war damals Heinrich Marbaise.
Die erste Königswürde erlangte Dr. Hans Bolten im Jahre 1966; im Jahr 1972 wurde er zum 2. Mal König; damals war sein Schwiegervater Erich Offermanns 1. Schützenmeister. Im Jahr 1979 wurde Dr. Hans Bolten zum 2. Schützenmeister gewählt, 1983 wurde er 1. Schützenmeister. Dies blieb er bis zu seinem Ausscheiden als aktiver Schütze im Jahre 2002.
Für Deine besonderen Verdienste wurde ihm 2002 die Ehrenschützenmeisterwürde verliehen.
Seit diesem Jahr trägt er das Schützenabzeichen mit der „50“, welche auf die langjährige Mitgliedschaft hinweist.
Anläßlich des diesjährigen Herbstballs mit Kaiserehrung gratulierten die Schützen ihrem Ehrenschützenmeister herzlich.

50-jährige Mitgliedschaft Dr. Hans Bolten

50-jährige Mitgliedschaft Dr. Hans Bolten (Ehrenschütze Gerd Zimmermann, Ehrenschützenmeister Dr. Hans Bolten, 1. Schützenmeister Jürgen Schmitz, Foto: Wolfgang Sevenich)

Kommentare deaktiviert für 50-jährige Mitgliedschaft des Ehrenschützenmeisters Dr. Hans Bolten